Overview

Die Abteilung Medien und Kommunikation kümmert sich hauptverantwortlich um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des VfL Wolfsburg. Die Aufgabenbereiche erstrecken sich von der medialen Betreuung des Profiteams, der Frauenmannschaft, der U23 und allen weiteren Mannschaften, über die redaktionelle Gestaltung der Onlinemedien bis hin zur Erstellung der VfL-eigenen Printmedien. Darüber hinaus steht auch die Kommunikation der verschiedenen Bereiche abseits des Sports, wie zum Beispiel den vielfältigen Inhalten der VfL-Clubs oder unserer CSR-Aktivitäten im Mittelpunkt der Arbeit.

Ihre Spielposition in unserer Mannschaft:

  • Redaktion für das Stadionmagazin „Unter Wölfen“ sowie der Website www.vfl-wolfsburg.de mit dem Content-Management-System Typo3 (z. B. Trainingsmeldungen, Vor-/Berichte zu den Spieltagen, Kurz-Reportagen über verschiedene Themen rund um den VfL Wolfsburg und die Volkswagen Arena)
  • digitale Bildbearbeitung mit dem Programm Photoshop Elements
  • organisatorische Vorbereitung von Pressekonferenzen und der Heimspiele der Profimannschaft sowie der Frauenmannschaft im Bereich Medien
  • Unterstützung beim Akkreditierungsverfahren für die Heimspiele sowie aktive Mitarbeit am Spieltag
  • administrative Aufgaben der Abteilung Medien und Kommunikation

Ihre Stärken auf dem Platz:

  • Student/in im Bereich Medien oder Kommunikation
  • erste journalistische Erfahrungen
  • gute Kenntnisse in MS-Office und Photoshop
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • idealerweise im Besitz eines Führerscheins Klasse B
  • strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • teamorientiert, kommunikativ und fußballbegeistert

Unsere Praktika richten sich an Studentinnen/Studenten, die im Rahmen ihres Studiums ein Pflichtpraktikum absolvieren. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung an, wie lang Ihr Praktikum gemäß der gültigen Studienordnung mindestens dauert und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis von der Hochschule/Universität bei.

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten neben einem Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und ggf. Arbeitsproben zwingend eine Bescheinigung über die Mindestdauer Ihres Pflichtpraktikums, ausgestellt von der Hochschule/Universität, enthalten.

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie per E-Mail in einer PDF-Datei an bewerbung@vfl-wolfsburg.de senden oder per Post unter der folgenden Anschrift einreichen:

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Frau Denise Heidorn
In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung