Overview

Der Bayerische Fußball-Verband e.V. (BFV) nimmt als Dienstleister für die rund 4600 bayerischen Fußballvereine übergeordnete und zentrale Aufgaben wahr. Mit 1,5 Mio. Mitgliedern und über 75 hauptamtlichen Mitarbeitern ist der BFV der größte Landesverband des DFB sowie der größte Sportfachverband innerhalb des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV).

Zur Verstärkung unserer Regionalliga Bayern-Redaktion suchen wir ab Juli eine(n)

Korrektor(in)/Redakteur(in) für den Regionalliga Bayern-Liveticker

auf Honorarbasis.

Die Regionalliga Bayern ist die vierthöchste Spielklasse in Deutschland und die Spitzen-Amateurliga des Bayerischen Fußball-Verbandes. An jedem Spieltag verfolgen Tausende Fußballfans die Spiele nicht nur im Stadion, sondern sind online und mobil mit dem BFV-Liveticker immer auf Ballhöhe. Die Fans können sich dabei nicht nur auf die Aktualität und Korrektheit, sondern auch auf die minimale Fehlerquote und die sprachliche Qualität der getickerten Meldungen verlassen. Die Kontrolle des Livetickers nimmt beim BFV einen besonderen Stellenwert ein.

Ihre Aufgaben:

  • Kontrolle der Tickereinträge im Redaktionssystem (zum Teil parallel mehrere Liveticker), HomeOffice
  • Umgehende Korrektur/Verbesserung falscher Tickereinträge (fachlich, sprachlich)
  • Unterstützung des BFV-Redakteurs

Ihr Profil:

  • Sie sind im bayerischen (Amateur)Fußball zuhause
  • Sie sind sprachlich und grammatikalisch versiert (auch Fußballjargon, deutsche Sprache)
  • Sie schreiben/tippen auch unter Zeitdruck nahezu fehlerfrei
  • Sie sind bereit, regelmäßig am Wochenende (Fr., Sa., So.) und auch in der Woche in den Abendstunden zu arbeiten (Wochenspieltage/Nachholspiele)
  • Erfahrung als Live-Tickerer und in der Fußball-Berichterstattung von Vorteil
  • Erfahrung mit Redaktionssystemen von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an: bayernsport@bfv.de