Overview

Die HSV Fußball AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HSV-Behindertenbeauftragten (m/w) (auf 450,00 €-Basis)

Ihre Aufgaben

  • Anwesenheit bei HSV-Heimspielen: Präsenz und Hilfestellung bei Blinden- und Gehörlosen- sowie den Rollstuhlfahrerplätzen in der Imtech-Arena
  • Sprech- bzw. Bürozeiten an 1-2 Terminen in der Woche mit Erstellung von aktuellen Informationen für HSV-Fans mit Behinderungen
  • Gründung eines Arbeitskreises, in dem alle Behindertengruppen vertreten sind
  • Teilnahme an berufsrelevanten Tagungen der DFL und BBAG
  • Konzeptfortführung „Inklusion im HSV“ (u.a. zu den Themen Sicherheit, Partizipation
  • und Barrierefreiheit)
  • Zusammenarbeit mit dem HSV-Ticketing im Bereich der Behindertenplätze
  • Ansprechpartner für auswärtige HSV-Behindertenfans und -fanclubs
  • Unterstützung der Blindenreporter

Ihr Profil

  • Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderungen bzw. eine entsprechende berufliche Qualifikation
  • hohes Maß an Empathie
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenzen
  • Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • verantwortungsvolle, strukturierte und präzise Arbeitsweise

Wenn Sie Interesse an einer vielseitigen Tätigkeit in dem sehr lebendigen Umfeld eines modernen Fußballbundesligavereins haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:
HSV Fußball AG -Personal- Sylvesterallee 7 22525 Hamburg bewerbung@hsv.de