Overview

Das Deutsche Fußballmuseum wird dem Fußballsport in Deutschland in seiner historischen und aktuellen Dimension einen dauerhaften öffentlichen Raum geben. Das Museum wird die vielfältigen sportlichen, politischen, kulturellen, sozialen und ökonomischen Aspekte sowie Bedeutungen und Botschaften des Fußballs veranschaulichen, ebenso wie die damit verbundenen Emotionen widerspiegeln; die Faszination, Spannung und Unterhaltung, die das Spiel vermittelt.

Das Deutsche Fußballmuseum sucht zum Sommer 2015 Gastronomiemitarbeiter (w/m) -z.B. Fachpersonal, Werkstudenten, Aushilfen – in Vollzeit, Teilzeit oder auf Minijob-Basis.

Aufgabengebiete:
– Vor- und Zubereitung unterschiedlicher Speisen und Getränke
– Service im Restaurant- oder Veranstaltungsbereich
– Kassentätigkeit
– Reinigung des Küchenbereichs, Spülen

Profil/Voraussetzungen:
– Kunden- und Serviceorientiertes Denken und Handeln
– Gepflegtes Äußeres und sehr gute Umgangsformen
– Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
– Sehr gute Deutschkenntnisse
– Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
– Waren- und Kassenverantwortung

Ihre Arbeitszeiten orientieren sich an unseren Öffnungszeiten: die Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten ist daher Einstellungsvoraussetzung. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen in der Gastronomiebranche gesammelt. Dienstkleidung wird für Mitarbeiter mit Gästekontakt bereitgestellt.

Ihre Einsatzflexibilität vorausgesetzt, bietet sich durch rotierende Personaleinsatzplanung ein abwechslungsreicher Job: so lernen Sie viele Stationen des täglichen Museumsablaufes kennen. Bitte geben Sie daher in Ihrem Bewerbungsanschreiben an, für welche Bereiche Sie sich einen Einsatz vorstellen können.

Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Mitarbeit innerhalb eines motivierten, dynamischen Teams an einem einzigartigen Projekt.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Stellenbezeichnung an: bewerbung@fussballmuseum.de