Overview

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 150.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich im verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee.

Der Berliner Fußball-Verband e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Administration aller IT-Abläufe der BFV-Geschäftsstelle und der BFV-Sportschule eine/n zuverlässige/n und engagierte/n Mitarbeiter/-in IT-Systemadministration in Vollzeit.

Aufgaben

  • Systemadministration des firmeneignen Netzwerks mit Windows- Server (inkl. Hyper-V, WSUS, Gruppenrichtlinien usw.), sowie Monitoring.
  • Pflege/Wartung des Exchangeservers sowie SQL-Server.
  • Administration der Telefonanlage (Open Scape Business).
  • Umsetzen von Backup-Strategien (Synology NAS, Veeam).
  • Pflege/Wartung der Kommunikations-Hardware (Lancom).
  • Dokumentation von IT-Abläufen.
  • Umsetzung von Datenschutzvorgaben.
  • Technischer Support für alle ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen des Verbandes in allen IT-Fragen.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes informationstechnisches Studium, abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik und/oder vergleichbare in der Praxis erworbene Kenntnisse und Erfahrungen.
  • Kenntnisse in IT-Netzwerken sowie in den neuesten Windows-Betriebssystemen.
  • Bereitschaft zur stetigen beruflichen Weiterbildung.
  • ausgeprägtes Interesse in der Arbeit in einem Sportverband.
  • Kommunikative und positive Ausstrahlung, Serviceorientierung, Teamfähigkeit.
  • Bereitschaft zur Arbeit in Abendstunden, am Wochenende, ggf. an Feiertagen (in Ausnahmefällen).
  • Motivation zum eigenständigen und kreativen Arbeiten.
  • Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office Anwendungen.
  • Einwandfreies erweitertes Führungszeugnis.
  • Programmierkenntnisse sowie Kenntnisse des Berliner Amateurfußballs sind wünschenswert.

Angebot

Begleiten Sie den Berliner Fußball-Verband in die IT-Zukunft 4.0. Wir bieten Ihnen eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sportbegeisterten und kollegialen Arbeitsumfeld. Die Stelle ist zunächst nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz für zwei Jahre zu besetzen. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Der BFV fördert die Weiterbildung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sollten Sie nicht alle Anforderungen der Ausschreibung erfüllen, aber überzeugt sein, sich diese aneignen zu können, freuen wir uns auf einen entsprechenden Hinweis in Ihrer Bewerbung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: bewerbung@berlinerfv.de.

Bewerbungsfrist: 29. April 2018