Overview

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 150.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich im verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee.

Der Berliner Fußball-Verband e. V. sucht zum 1. Juli oder 1. August  2018 eine engagierte, fußballbegeisterte und kommunikative Persönlichkeit als Mitarbeiter/-in für Sportinfrastruktur und Vereinsberatung (39h/Woche).

Aufgaben

·         Analyse und Erarbeiten von Konzepten der Fußballinfrastruktur in den Berliner Bezirken sowie Mitarbeit und Bewertung von Entwicklungsprojekten der Sportinfrastruktur

·         Entwicklung von Lösungsstrategien in allen Grundsatz- und Detailfragen der Sportinfrastruktur mit dem Landessportbund Berlin

·         Ansprechpartner/-in für alle Mitgliedsvereine zum Thema Sportinfrastruktur, bei Strukturfragen und Vereins-Herausforderungen

·         Vereinsbesuche und Beratung direkt vor Ort

·         Erarbeiten und Kommunikation von Veröffentlichungen, Arbeitsmaterialien und Dokumentationen für die BFV-Vereine

·         Lobby- und Netzwerkarbeit

·         Erarbeiten von Vorlagen für die zuständigen Präsidialmitglieder

·         Dokumentation im Bereich der Vereinsberatung (u.a. Datenbank)

Voraussetzungen

·         Abgeschlossene Hochschulstudium im Sportmanagement, Public-/Nonprofit-Management oder Architektur bzw. vergleichbare berufliche Qualifikation

·         hervorragend ausgeprägte Kenntnisse im Berliner Amateurfußball sowie der organisierten Berliner Sportlandschaft

·         Fachkenntnisse und/oder Berufserfahrung in den Themenfeldern Sportinfrastruktur und/oder Vereinsberatung

·         stark ausgeprägte Ortskenntnisse in Berlin

·         ausgeprägtes Interesse in der Arbeit mit Gesetzestexten, Fachtexten und im öffentlichen (bzw. verwaltungs-) Recht sowie mit den Berliner Fußballvereinen (ehrenamtliche Struktur)

·         Kommunikative und positive Ausstrahlung, Serviceorientierung, Teamfähigkeit

·         Motivation zum eigenständigen und kreativen Arbeiten

·         Bereitschaft zur Arbeit in Abendstunden, am Wochenende und an Feiertagen

·         sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office Anwendungen

·         einwandfreies erweitertes Führungszeugnis

Angebot

Wir bieten Ihnen eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sportbegeisterten und kollegialen Arbeitsumfeld. Die Stelle ist zunächst nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz für zwei Jahre zu besetzen. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: bewerbung@berlinerfv.de.

Bewerbungsfrist: 25. Mai 2018